Hubschrauber-Rundflüge über dem Airport Weeze

16-04-2019

Für den guten Zweck: Am 7. Juni 2019 können Flugfans am Niederrhein abheben

Weeze – Den Niederrhein von oben bewundern – das können Hubschrauber-Freunde bei Rundflügen am Freitag, 7. Juni 2019. Vom Airport Weeze aus hebt dann ein Helikopter zugunsten der „Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP“ ab. Wer mitfliegen möchte, kann sich ab sofort Plätze sichern.

Einmal mit einem Hubschrauber zu fliegen, ist ein Traum vieler Menschen. Der kann schneller wahr werden, als gedacht: Am Freitag, 7. Juni 2019, starten am Airport Weeze Hubschrauber-Rundflüge. Wer den wunderschönen Niederrhein von oben bewundern möchte, sollte sich schnellstmöglich anmelden. Denn die Plätze sind begehrt. Buchbar sind zehn-, 20- und 45-minütige Flugtouren, die 50, 100 und 200 Euro kosten.


Wer im Helikopter mitfliegt (oder einen Rundflug verschenkt), tut gleichzeitig etwas Gutes. Denn der Hubschrauber hebt für den guten Zweck ab: 20 Prozent des Flugpreises gehen an die „Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP“, die den Bau von Schulen in Entwicklungsländern voranbringt. Drei Passagiere passen pro Rundflug in den Helikopter. Wer also mit seiner Familie abheben möchte, bestellt einfach drei Tickets oder Gutscheine auf einmal. Möglich ist dann auch, die Flugzeit individuell zu verlängern. Der Airport Weeze unterstützt die Rundflüge gerne – und wünscht allen Passagieren wunderbare Aussichten.


Buchbar sind die Flüge unter:
www.prime-promotion.de/hubschrauber.html