Neue Strecke ab Düsseldorf (Weeze)* (Autor: Ryanair)

03-09-2012

 

Vom Niederrhein in die polnische Hauptstadt

53 buchbare Strecken ab Düsseldorf (Weeze)*

 

Dublin / Düsseldorf (Weeze)*, 03. September 2012: Ryanair, Europas führende Low Cost Airline, verbindet seit 02. September 2012 den Flughafen Düsseldorf (Weeze)* mit der polnischen Hauptstadt Warschau und bietet damit 53 buchbare Strecken ab dem Flughafen am Niederrhein an. Der Low Cost Carrier fliegt in Polen den brandneuen Flughafen Warschau-Modlin an. Der neue Low Cost Airport, der erst im Juli 2012 in Betrieb genommen wurde, befindet sich nur knapp 35 Kilometer auβerhalb der polnischen Hauptstadt. Für nur drei Euro fahren Fluggäste in nur 45 Minuten, mit Bus oder Bahn, in die Warschauer Innenstadt.

Seit 2003 transportiert die irische Fluggesellschaft Passagiere ab dem Flughafen Niederrhein zu den verschiedensten Zielen. Alleine diesen Sommer starteten die Ryanair-Maschinen von Düsseldorf (Weeze)* zu neun neuen Zielen. In 2012 nutzten bereits über 1,2 Millionen Passagiere das Ryanair-Angebot ab Düsseldorf (Weeze)*. Die neuen attraktiven Destinationen wie Budapest (Ungarn), Jerez de La Frontera (Spanien), Bilbao (Spanien), die spanische Insel Menorca, Chania und Thessaloniki in Griechenland sowie Pescara in Italien bestätigen das stetige Wachstum des Flughafens. Jeweils montags, mittwochs, freitags und sonntags ist der Flughafen am Niederrhein nun auch mit Warschau verbunden.

Henrike Schmidt, Sales und Marketing Manager bei Ryanair, freut sich über die neue Verbindung: „Mit dieser neuen Verbindung nach Polen bietet Ryanair nun insgesamt 53 buchbare Strecken ab dem Flughafen am Niederrhein an. Wir sind sehr davon überzeugt, dass es eine erfolgreiche Verbindung sein wird. Die polnische Hauptstadt hat viel zu bieten, auch nach der EURO 2012.“

Weitere Informationen zu den Ryanair-Verbindungen ab Düsseldorf (Weeze)* und Buchungen unter www.rynanair.de.

 

Ryanair, Europas führende Low Cost Airline, bedient derzeit über 1.500 Strecken in 28 Ländern und fliegt dabei mit mehr als 1.500 Flügen pro Tag 160 verschiedene Flughäfen an. Der Preiswertanbieter verfügt aktuell über 51 europäische Basen und unterhält eine Flotte von 294 Boeing 737-800NG, hinzu kommen 11 Festbestellungen für weitere Maschinen, die bis Ende 2012 ausgeliefert werden sollen. Ryanair beschäftigt zur Zeit über 8.500 Angestellte und wird im aktuellen Geschäftsjahr 79 Millionen Passagiere transportieren.
In Deutschland bietet Ryanair derzeit Routen ab den Flughäfen Frankfurt-Hahn (Basis mit derzeit acht stationierten Flugzeugen), Bremen (Basis mit drei stationierten Flugzeugen) und Düsseldorf (Weeze), ca. 70 km von Düsseldorf an der A 57 gelegen (Basis mit acht stationierten Maschinen), Karlsruhe/Baden-Baden (Basis mit zwei stationierten Flugzeugen ab 2012) sowie ab Lübeck, Berlin-Schönefeld, dem Allgäu Airport Memmingen (München West), Magdeburg-Cochstedt, Leipzig/Halle und Köln/Bonn an.

* ca. 70 km von Düsseldorf entfernt an der A 57 gelegen