Start in die Sommerferien

23-06-2015

Airport Weeze erwartet mehr als 310.000 Urlauber

Am kommenden Wochenende startet der niederrheinische Airport Weeze in die Hochsaison. In den dann beginnenden sechs nordrhein-westfälischen Ferienwochen erwartet der Flughafen mehr als 310.000 Gäste - fünf Prozent mehr als im Vorjahr. Am Freitag, 26. Juni, dem letzten Schultag in NRW, rechnet der Flughafen mit rund 7.000 Gästen, am ersten Ferienwochenende begrüßt der Airport insgesamt etwa 19.000 Passagiere.

Der auch bei den Niederländern beliebte Flughafen hat wegen der versetzten Ferienzeiten in NRW und den Niederlanden eine rund neunwöchige Hochsaison. In diesem Zeitraum erwartet der Flughafen bis zu 450.000 Passagiere.

Mallorca ist auch in diesem Sommer das beliebteste Reiseziel ab Weeze. 11 Ryanair - Flüge starten hier in jeder Woche Richtung „PMI“. In der Hochsaison hat die niederländische Transavia einen zusätzlichen Mallorca - Umlauf im Programm.

Nahezu alle Flüge zu den über 30 Warmwasserzielen in Südeuropa und Nordafrika, die Ryanair meist mehrfach wöchentlich ab Weeze anbietet, sind in den kommenden Wochen sehr gut gebucht.

Nicht wenige Familien und Einzelreisende haben sich in diesem Sommer für eine Pauschalreise ab Weeze entschieden. Niederländische und deutsche Reiseveranstalter bieten seit kurzem erstmals klassische Pauschalreisen mit Ryanair-Linienflügen ab Weeze an.

Allen Urlaubern, die in den kommenden Wochen Richtung Süden fliegen, empfiehlt der Flughafen eine frühzeitige Anreise. Für einen entspannten Start in die Ferien sollte man sich generell zwei Stunden vor Abflug am Check In Schalter einfinden. Auch diejenigen, die bereits online eingecheckt haben, sollten eine Zeitreserve einplanen.