Jubiläum am Niederrhein: Fünf Jahre Ryanair-Basis in Düsseldorf-Weeze* (Autor: Ryanair)

01-06-2012

 

Zwölf Millionen-Grenze bald geknackt

Dublin / Weeze*, 01. Juni 2012: Nach der bunten Feier der sieben neuen Strecken ab Düsseldorf-Weeze* Mitte Mai, können sich Ryanair und der Airport Weeze heute über das nächste Jubiläum freuen: fünf Jahre Ryanair-Basis in Düsseldorf-Weeze*. Stationiert waren damals zwei Maschinen, die zu 10 Zielen in Europa gestartet sind. Aktuell fliegen acht Boeing 737-800 von Düsseldorf-Weeze* zu 53 europäischen Zielen. Neu im Programm seit 15. Mai 2012 sind die Destinationen Chania, Thessaloniki, Bilbao, Jerez de la Frontera, Mahon, Pescara und Budapest. Ab 2. September 2012 bietet Ryanair auch Flüge von und nach Warschau/Modlin an.

Mit knapp zwölf Millionen Passagieren ziehen der Airport Weeze und Ryanair eine positive Bilanz seit dem Start Ryanairs am Niederrhein im April 2003. Das fünfte Jubiläum der Basis feierten das Flughafenteam und die Ryanair-Mitarbeiter gemeinsam mit einer riesengroßen Geburtstagstorte.

 

BU: Beim Anschnitt der Geburtstagstorte: (v.l.n.r.) Dieter Krah, Geschäftsführer Serve2fly, Flughafenchef Ludger van Bebber und Ryanairs Marketing Executive Jana Skornicka

 

Jana Skornicka, für Deutschland zuständige Sales- & Marketing Executive bei Ryanair, freut sich über das Jubiläum: „Wir bedanken uns beim Flughafen Düsseldorf-Weeze* für die gute Zusammenarbeit und freuen uns auch in der Zukunft auf eine erfolgreiche Kooperation. Die Tatsache, dass seit unserer Eröffnung im Jahr 2003 bereits knapp zwölf Millionen Passagiere mit uns vom Niederrhein zu attraktiven Reisezielen in Europa gestartet sind, unterstreicht unseren Erfolg.“

„Dank der Ryanair-Basis hat sich der Airport Weeze in den letzten fünf Jahren zum drittgrößten Flughafen des Landes NRW entwickelt. Unsere niederländischen und deutschen Fluggäste wissen die schnellen und günstigen Nonstop-Verbindungen sehr zu schätzen“, fügt Ludgar van Bebber, Geschäftsführer vom Airport Weeze, hinzu.

Informationen und Buchungen zu Ryanair-Verbindungen aus ganz Deutschland stehen auf der Webseite www.ryanair.de zur Verfügung.

 

Ryanair, Europas führende Niedrigpreisfluggesellschaft, bedient derzeit über 1.500 Strecken in 28 Ländern und fliegt dabei mit mehr als 1.500 Flügen pro Tag 168 verschiedene Flughäfen an. Der Preiswertanbieter verfügt aktuell über 51 europäische Basen und unterhält eine Flotte von 290 Boeing 737-800NG, hinzu kommen 13 Festbestellungen für weitere Maschinen, die in 2012 ausgeliefert werden sollen. Ryanair beschäftigt zur Zeit über 8.500 Angestellte und wird im aktuellen Geschäftsjahr 80 Millionen Passagiere transportieren.
In Deutschland bietet Ryanair derzeit Routen ab den Flughäfen Frankfurt-Hahn (Basis mit derzeit acht stationierten Flugzeugen), Bremen (Basis mit drei stationierten Flugzeugen) und Düsseldorf (Weeze), ca. 70 km von Düsseldorf an der A 57 gelegen (Basis mit acht stationierten Maschinen), Karlsruhe/Baden-Baden (Basis mit zwei stationierten Flugzeugen ab 2012) sowie ab Lübeck, Berlin-Schönefeld, dem Allgäu Airport Memmingen (München West), Magdeburg-Cochstedt, Leipzig/Halle und Köln/Bonn an.
2.568 Zeichen
* ca. 70 km von Düsseldorf entfernt an der A 57 gelegen

Bei Rückfragen:
Henrike Schmidt, +353/1/5081799 o. mobil +353/87/4173450 bzw. +49/174 193 1214
Ryanair Sales & Marketing Manager Deutschland
Stephen McNamara, +353/1/8121212
Ryanair Head of Communications
Anja Schmidt, Tel. +49 / (0)69 / 963 668 24
C&C Contact & Creation GmbH